Über uns

Unsere Geschichte seit 1959

Hilgers Trauringwelt in Essen

Von den Anfängen im Jahre 1959
bis in die Gegenwart.

 

“Hier in Essen-Rüttenscheid setzen wir das Werk fort, das unsere Eltern 1959 in Essen-Werden begannen. Mit hochwertigen Trauringen, Verlobungsringen, schönen Uhren, edlem Schmuck und einem Service, der keine Fragen offen lässt.”
Gründung Juwelier Hilgers

Die Anfänge in Essen-Werden

Im Jahre 1959 gründeten unsere Eltern in Essen-Werden ein Juweliergeschäft.
Dies war der Beginn von Juwelier Hilgers.

Mit Fleiß, Sympathie und gutem Service wurde das Haus Hilgers in Essen-Werden zu einer Institution für Uhren, Schmuck, Trauringe und Verlobungsringe.

Zuletzt waren unsere Eltern in einem sehr alten Gebäude tätig. Beim Innenausbau legten sie für einen repräsentativen Auftritt noch selbst Hand an. In den 90er Jahren sollte das Juwelier-Geschäft an uns übergeben werden. Die Weichen waren gestellt.

Doch es kam anders, als wir uns das dachten.

Geplant war, das Juweliergeschäft in Essen-Werden zu übernehmen und zu modernisieren. Die Pläne waren gemacht, sogar die neue Einrichtung stand. Im Herbst 1998 sollte der Umbau fertig sein.

Wie bei alten Gebäuden üblich, prüfte das Amt für Denkmalschutz das Umbauvorhaben und vermutete in dem Gebäude Reste schützenswerter Bausubstanz. Das machte unseren Plänen einen Strich durch die Rechnung.

Trotz erheblicher Investitionen stellten wir bald fest, dass das Geschäft in Essen-Werden nicht mehr zur realisieren war. In dieser Zeit der Ungewissheit war der Stress groß und es gab mehr als einen Moment, an dem wir gerne alles hingeschmissen hätten.

Doch irgendeine Kraft in uns trieb uns weiter. Wir hielten durch, blickten nach vorne, suchten nach einer Alternative und fanden sie in Essen-Rüttenscheid.

Umzug auf die Rü

Die Rüttenscheider Straße ist ein quirliger Stadtteil mit einem trendigem Umfeld und einem attraktiven Branchenmix, der zum Shoppen einlädt. Wer auf die Piste gehen will, macht auf der Rü die Nacht zum Tag. Dazu laden eine Menge sympathischer Lokale und Szenetreffs ein.

Dort fanden wir eine neue Heimat für unsere Trauringwelt:

  • Moderne Ladeneinrichtung aus Echtholz
  • Angenehme warme Farben in schönen Holztönen
  • Übersichtliche Präsentationsmöglichkeiten für unsere große Auswahl an Verlobungsringen und Trauringen sowie unseren passenden Brautschmuck.

Das Schöne an der Rü ist nicht nur das sympathische und lebendige Umfeld.

Wer uns in Rüttenscheid mit dem Auto besucht, findet gute Parkmöglichkeiten, die Sie alle mitten im Geschehen aussteigen lassen.

  • Es gibt auf der Rü beidseitig Parkstreifen.
  • Das Parkhaus Rüttenscheid erreichen Sie über die Alfredstraße oder die Bertoldstraße.
  • Der Marktplatz bietet Parkmöglichkeiten außer mittwochs und an Samstagen.
  • Sie können den Parkplatz am Rüttenscheider Stern benutzen.

Auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie uns sehr gut. Die U-Bahnstation “Rüttenscheider Stern” befindet sich in unmittelbarer Nähe unseres Geschäftes.

Waren Sie schon einmal auf der Rü? Kommen Sie doch mal vorbei. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Es grüßen Sie herzlich von der Rü
Annemarie und Josef Hilgers